Berlan Drechselbank 350 W » Günstige Holzdrehbank oder Schrott? – Erfahrungsbericht

By | 03/01/2016

Die Berlan Drechselbank 350 W ist ein günstiges Einsteigermodell für angehende Hobbydrechsler. Sie ist mit Sicherheit keine Profi-Drechselbank, doch eine günstige Option für alle, die erste Erfahrung mit dem Drechseln machen wollen.

Berlan Drechselbank 350 W
(3,1 von 5 Punkten)
⭐⭐⭐⚪⚪
ca. 100 – 120 €   Preis prüfen (Amazon) »

In diesem Testbericht erhältst du alle relevanten Informationen zur Berlan 350. Ich werde dir genau zeigen, welche Vor- und Nachteile die Holzdrehbank mit sich bringt. Nach meinen persönlichen Eindrücken und Erfahrungen mit der Anfänger Drechselbank, gehe ich auch auf die technischen Einzelheiten ein.

Abschließend findest du meine ausführliche Bewertung der Berlan 350 Watt Holzdrehbank in den Bereichen Verarbeitung, Handhabung, Präzision & Preis / Leistung.

 


Die wichtigsten Fakten:

  • Maße: 1470 x 230 x 380 mm
  • Max. Höhe: 340 mm
  • Gewicht: ca. 36 kg
  • Max. Länge (Werkstück): 1000 mm
  • Max. Werkstück-Durchmesser: 340 mm
  • Planscheibe Durchmesser: Ø 143 mm
  • Motor-Leistung: 350 Watt
  • Stromversorung: 230 Volt (Haussteckdose)
  • Spindel-Drehzahl: 810 – 1180 – 1700 – 2480 U/min

 

zum Angebot (Amazon) »

 

Meine Erfahrung und Meinung zur Berlan Drechselbank

Nachdem mich meine Neffe (damals 11) öfter in der Manufaktur besucht hatte, dauerte es nicht lange bis er ebenfalls mit dem Drechseln beginnen wollte. Ich brachte ihm also die Grundlagen bei, meist am Wochenende, in meiner kleinen Heimwerkstatt.

Als dann bald Weihnachten vor der Tür stand, stand eine eigene Drechselbank ganz oben auf dem Wunschzettel. Also begann ich mich nach einem guten Einsteigermodell umzusehen. Auf Amazon fand ich dann die Berlan Drechselbank 350, welche mir vor allem durch die meist recht guten Kundenbewertungen auffiel.

Ich bestellte sie also und war echt positiv überrascht. Zwar lassen Material und Verarbeitung hier und da zu Wünschen übrig, für den Preis finde ich das Angebot aber echt mehr als fair. Ich empfehle jedoch zu Anfang alle Schrauben zu kontrollieren und gegebenenfalls nachzuziehen. V.a. diese, welche den Keilriemen antreiben, sollte man unter die Lupe nehmen.

Die Bedienung ist relativ einfach und das Arbeiten mit der Drehbank funktioniert echt gut. Zwar empfinde ich die zwei unteren Drehstufen als zu langsam um anständig drechseln zu können, aber ab Stufe 3 passt alles. Allzu hartes Holz sollte man allerdings nicht verwenden, da der Motor dann schnell überfordert ist.

 

Für wen eignet sich die Berlan Drechselbank?

Wem kann man sie empfehlen? Wem nicht?

Mein Tipp für Anfänger und Hobbydrechsler, die nicht allzu große Erwartungen stellen. Für interessierte Neulinge, also alle die das Drechseln erst einmal ausprobieren möchten, ein wirklich günstiger Einstieg.

Schwächen / Nachteile:

  • Sehr detaillierte Arbeiten, v.a. an kleinen Werkstücken, gestalten sich sehr schwierig. Man sollte also nicht zu hohe Erwartungen an die Präzision stellen.
  • Ebenfalls zu bemängeln ist die Tatsache, dass das Drechseln erst ab der zweithöchsten Stufe richtig möglich ist. Was die Verarbeitung angeht, gibt es leider auch Abzüge, siehe oben. Die verwendeten Materialien erfüllen zwar ihren Zweck, sind aber sicher nicht als hochwertig zu bezeichnen.

Stärken / Vorteile:

  • Mit der Berlan Drechselbank lassen sich gut die einfachen Drechseltechniken erlernen und anwenden. Selbst sehr große Gegenstände (bis zu 1 m) lassen sich einspannen. Im Gegensatz zu einer Mini-Drehbank kann man so auch sehr große Werkstücke, wie z.B. Tischbeine drechseln.
  • Der Preis ist natürlich auch ein großer Pluspunkt.

 

zum Angebot (Amazon) »

 

Verwendete Technik

Aufbau und Antrieb der Berlan Holzdrehbank

Aufbau

  • Die Berlan Drechselbank 350 W ist wirklich alles andere als eine kleine Drehbank. Mit knapp 1,5 m Länge sollte man also ausreichend Platz zur Verfügung haben., z.B. auf der Werkbank.
  • Links neben beim Motor ist der Spindelstock, an ihm wird der Werkgegenstand befestigt.
  • Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich der Reitstock. Mit ihm kann das andere Ende ebenfalls fixiert werden.
  • Den Reitstock kann man auf dem Maschinenbett bewegen. So lässt sich die optimale Distanz einstellen.

 

Antrieb

  • Der Antrieb des Keilriemens, welcher den Spindelstock rotieren lässt, liefert ein Elektromotor mit einer max. Leistung von 100 Watt.
  • Die Regulierung der Drehgeschwindigkeit erfolgt über einen Drehregler. Sie lässt sich in vier Stufen einstellen (810, 1180, 1700, & 2480 U/min).

 
 

Die Berlan 350 im Test

Meine ausführliche Bewertung der Anfänger-Drechselbank

Alle vorgestellten Drechselbänke, die ich auf meiner Website vorstelle, habe ich letztens noch einmal einem systematischen Test unterzogen. Ich habe alle in bestimmten Kategorien geprüft und Bewertungen für die einzelnen Bereiche vergeben. Daraus habe ich dann noch eine Gesamtnote errechnet.

Alle Drechselbank Tests ansehen >>

Hier die Bewertung der Berlan 350 Watt Holzdrehbank:

berlan drechselbank

Berlan 350 Holzdrehbank

GESAMTBEWERTUNG
⭐⭐⭐⚪⚪
(3,1 von 5)

Preis-Tipp für Anfänger!!

VERARBEITUNG: 2,5
HANDHABUNG: 3,5
PRÄZISION: 2,3
PREIS / LEISTUNG: 4,1


✓ Sehr günstig
✓ Ideal für erste Drechselarbeiten
✓ Auch für große Werkstücke


✕ Mängel in der Verarbeitung
✕ Verw. Material nicht hochwertig
✕ Begrenzte Möglichkeiten (Präzision)

Verarbeitung

Verarbeitung

⭐⭐⭐⚪⚪
(2,5 von 5)

Reitstock: 2,3
Spindelstock: 2,7
Handauflage: 2,6
Motor: 2,4

Handhabung

Handhabung

⭐⭐⭐⭐⚪
3,5 von 5)

Spannen, Fixieren: 3,6
Drehzahlregelung: 3,2
Ergonomie: 3,8
Bedienkomfort: 3,4

Prazision

Präzision

⭐⭐⚪⚪⚪
(2,3 von 5)

Laufruhe: 2,6
Rotationsverhalten: 2,2
Mögliche Exaktheit: 2,0

Preis Leistung

Preis / Leistung

⭐⭐⭐⭐⚪
(4,1 von 5)

Aktueller Preis:
100 – 120 €
(ohne Gewähr)

 
 
 

MEIN FAZIT:

Gerade für erste Drechselarbeiten (und darüber hinaus!) eine Investition, die man nicht bereuen wird.

Sollte man nach einiger Zeit merken, dass man langsam doch mehr von seiner Maschine erwartet, waren die ca. 110 € trotzdem gut investiert. Schließlich hat man bis dahin schon einiges gelernt und gemerkt, dass man wirklich dabei bleiben will. Wenn nicht, hielt sich der finanzielle Aufwand wenigstens in Grenzen.

Alles in allem ein gutes Einsteigermodell, für alle, die nicht allzu viel von der Drechselbank erwarten.

 

zum Angebot (Amazon) »

 

 

<< zum Seitenanfang